tom-sauer.de

Archiv für die ‘J Arbeitsmarkt’ Kategorie

11 Okt 2010

Wirtschafts-Nobelpreis – Die Theorie zu Hartz – Wirtschaft – sueddeutsche.de

geschrieben von Tom Sauer. Keine Kommentare

Ein wenig glamouröser Preis für Ökonomie in diesem Jahr. Fraglich, ob die ausgezeichneten Theorien noch Relevanz für die Zukunft haben. Wirtschafts-Nobelpreis – Die Theorie zu Hartz – Wirtschaft – sueddeutsche.de.

6 Jun 2010

WM 2010: Wie fair produziert Adidas?

geschrieben von Tom Sauer. Keine Kommentare

Hannes Koch hat vor Ort recherchiert, wie die Arbeitsbedingungen und die Löhne von Arbeiterinnen in den Zulieferbetrieben von Adidas in Guangzhou, Südchina sind. Klar ist, das in diesen Betrieben die Arbeitsplatz-Standards von Adidas verletzt werden. Was tut der Konzern dagegen? Auch ein wichtiges Thema, wenn die deutsche Fußballnationalmannschaft in Adidas-Klamotten auf den Platz läuft. Die […]

20 Mrz 2010

Wo werden die Löhne bestimmt: im Privat- oder im Staatssektor?

geschrieben von Tom Sauer. Keine Kommentare

Eine sehr interessante Studie über die Frage, wo die Löhne gesamtwirtschaftliche bestimmt werden: eher im Privat- oder im Staatsektor. Die beiden spanischen Ökonomen Perez und Sanchez untersuchen diese Frage anhand der Lohn- und Beschäftigungsentwicklung in diesen beiden Sektoren in Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien seit den achtziger Jahren. Die Löhne im Staatssektor folgen meistens denen […]

19 Mrz 2010

Ein „Green New Deal“ im Interesse der Beschäftigten?

geschrieben von Tom Sauer. Keine Kommentare

Ein „Green New Deal“ im Interesse der Beschäftigten? Die Rolle von Arbeitnehmerinteressen in den aktuellen Debatten und Initiativen zur Überwindung der Wirtschafts- und Klimakrise* Die Debatte um einen „Green New Deal“ als Antwort auf die Wirtschafts- und Klimakrise hat große Aufmerksamkeit erzielt. Beschäftigteninteressen stehen dabei nicht im Vordergrund. Dennoch bieten die Debatten und Initiativen zu […]