Browse Category L Industrieökonomik

Markstruktur; Unternehmensstrategie; Marktergebnisse; Unternehmensziele; Unternehmensorganisation; Unternehmensverhalten; Gemeinnützige Unternehmen; Öffentliche Unternehmen; Wettbewerbsrecht; Regulation; Industriepolitik; Branchenstrudien

Griechenland: Kein Geld für Pensionen – aber für Panzer

„Nach Berechnungen der OECD erreichten die griechischen Militärausgaben 2010 4,3 Prozent vom Bruttoinlandsprodukt. Der OECD-Durchschnitt liegt bei 1,7 Prozent.“ Das ist nichts wirklich neues: Die Aufrüstung in Griechenland ging schon die ganzen 2000er Jahre so. Die erste Frage ist nur: Wozu? Wollen die griechischen Militärs Instanbul wieder zu Konstantinopel machen und dazu den Natopartner Türkei […]

Read more

Warum Privatisierungen das griechische Problem nicht lösen wird: Why privatisation is not the panacea for Greece

Dieser Artikel von Paolo Manasse führt durch ein sehr schönes, einfaches Rechenbeispiel vor, warum die in Griechenland geplanten (und von Griechenlande geforderten) Privatisierungen das griechische Schuldenproblem nur unter sehr unrealistischen Annahmen lösen werden, wenn überhaupt. Lesenswert! Why privatisation is not the panacea for Greece | vox – Research-based policy analysis and commentary from leading economists.

Read more

DIW Berlin: Private Equity Finanzierung von Unternehmen kurzfristig schädlich

Eine neuere Studie aus dem DIW widerlegt ältere Studien, die Private Equity Finanzierung von Unternehmen für uneingeschränkt positiv für die Firmenentwicklung hielten. Diese Studie belegt den kurzfristigen Schaden durch Private Equity („Heuschrecken“), der nur bei langfristigem Engagement dieser Investoren in ein positives Ergebnis verwandelt wird: „The paper investigates whether the presence and tenure of Private […]

Read more